News und Medienberichte

15. Mai 2024

Medientipp: «Tagesgespräch» Radio SRF 1 - Prof. Dr. med. Petra Stute über das Tabu der Wechseljahre

Prof. Dr. med. Petra Stute, Leitende Ärztin und Stv. Chefärztin Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin sowie Leiterin des Menopausenzentrums des Inselspitals, sprach im «Tagesgespräch» von Radio SRF 1 über die Wichtigkeit des Verständnisses der körperlichen Veränderungen, sinnvolle…

07. März 2024

Frauengesundheitsgipfel – Gesprächsrunde Wechseljahre

Prof. Dr. Petra Stute, stellvertretende Chefärztin der Gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin sowie Leiterin des Menopausenzentrums an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde Bern leistete einen wichtigen Beitrag am zweiten „Frauengesundheitsgipfel“ von FUNKEs BILD der FRAU. Mit dabei als…

06. Juni 2023

Die Wechseljahre – eine individuelle Erfahrung mit Höhen und Tiefen

Die Wechseljahre sind für jede Frau einzigartig. Während sie für manche Frauen eine Phase neuer Energie und Möglichkeiten darstellen, haben andere damit zu kämpfen. Wenige verstehen jedoch, was in dieser Lebensphase tatsächlich mit dem Körper und der Psyche geschieht. Wechseljahresbeschwerden z.B. am…

03. Mai 2023

Frauengesundheit aktuell – mit Beiträgen von Fachexpertinnen aus dem Inselspital

In der aktuellen Gesundheitsbeilage zur Zeitschrift Brigitte kommen Patientinnen und Expertinnen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen zum Thema Frauengesundheit zu Wort. 
Gleich drei Professorinnen aus dem Inselspital nehmen sich dabei der Titelthemen an: 
Aus der Frauenklinik beleuchten die beiden…

05. Dezember 2022

Prof. Dr. med. Petra Stute: Wissenspodcast «Durchblick» zum Thema Menopause & Wechseljahre

11. Mai 2022

Podcast mit Prof. Petra Stute zum Thema Wechseljahre

Bin ich in den Wechseljahren? Eine Frage, die sich viele Frauen stellen. Die Symptome, wie etwa Hitzewallungen, sind zwar bekannt, aber nicht immer eindeutig. Viele Frauen sind überrascht, wenn sich die Wechseljahre zum ersten Mal bemerkbar machen.

Wann diese üblicherweise beginnen, wie Frau sie erkennt und…

22. Februar 2022

CAIM Forschungsprojekt: Frauen die Kontrolle über Menopause-Risiken an die Hand geben

Jede Frau kommt irgendwann in die Wechseljahre, mit unterschiedlich stark ausgeprägten Beschwerden. Allen gemeinsam ist jedoch ein erhöhtes Risiko für Übergewicht, Diabetes, Osteoporose, Herz-Kreislauferkrankungen sowie Krebs. Heute wollen Frauen diese Risiken nicht einfach hinnehmen, sondern wünschen sich…

05. November 2021

Medientipp: Menopause - eine Dok ohne Tabus mit Prof. Petra Stute

Warum ist es immer noch so schwierig, über die Wechseljahre zu sprechen, ohne sie als Krankheit zu betrachten oder in Klischees zu verfallen? Ein Dokumentarfilm, der mehr als ein Tabu bricht. 

Die Wechseljahre sind eine natürliche Phase im Leben einer jeden Frau. Dennoch ist es auch heute noch schwierig,…

05. Oktober 2021

Medientipp: Prof. Petra Stute über Gewichtszunahme in der Menopause

Tieferer Energieverbrauch, weniger Lust auf Bewegung, mehr Appetit – die Gründe, weshalb viele Frauen während der Menopause an Gewicht zunehmen sind vielfältig.

 

Im Artikel erklärt Prof. Dr. med. Petra Stute, stellvertretende Chefärztin für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Fakten und…

21. September 2021

Medientipp mit Prof. Stute: Bioidentische Hormone - Menopause

In den Wechseljahren können sie die Beschwerden lindern: Sogenannt «bioidentische» Hormone. Völlig harmlos sind sie aber nicht.

 

Mehr zu den medizinischen Hintergründen im Artikel mit Petra Stute, stellvertretende Chefärztin für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Frauenklinik des…

Seite 1 von 2